»Frau Morgenstern
und die Flucht
«

Buecherstapel-Allgemein-Weiss.jpeg

Kriminalroman
Grafit-Verlag, Köln
ISBN 978-3-98659-002-4
Erscheinungsdatum: 09/2022

Morgenstern 4 in 3D.jpeg

Schwarzhumorig, charmant und wunderbar unkorrekt

Violetta Morgenstern, Pensionärin und kreative Auftragskillerin im Namen des Staates, kommt in arge Bedrängnis, als ausgerechnet ihr Freund eliminiert werden soll. Die Situation gerät völlig außer Kontrolle, und plötzlich steht Violetta selbst auf der Todesliste. Von den eigenen Leuten gejagt, taucht sie gemeinsam mit ihrem Kollegen, Ex-Söldner Miguel Schlunegger, unter. Das mörderische Duo sorgt nun aus dem Untergrund heraus auf eigene Faust für Gerechtigkeit. Bei ihrem ersten Auftrag untersuchen sie den mysteriösen Tod eines Jungen – und kommen dabei einer ungeheuren Vertuschungsaktion auf die Spur, die unzählige Menschenleben bedroht.